Wo gemeinsam Perspektiven wachsen – eine neue Karriere-Microsite für die HOWOGE

HOWOGE

In a Nutshell

Die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft ist eins der größten Immobilienunternehmen Deutschlands und beschäftigt in Berlin über 900 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Mit einem Mix aus spannendem Storytelling, benutzerfreundlicher Struktur und Conversion-Optimierung entstand eine eigenständige Karriere-Microsite, die einen authentischen und umfangreichen Blick auf die HOWOGE als Arbeitgeberin bietet und zum Bewerben einlädt.

Das aktuelle Nutzerverhalten im Blick, wurden zusätzlich die bestehenden Stellenanzeigen als Top-Einstiegsseite so optimiert, dass scrollaffine User linear durch alle relevanten Inhalte geführt werden, ohne sich durch weitere Seiten Klicken zu müssen.

  • Employer Branding
  • Customer Experience
  • UX-Konzeption
  • UX-Beratung
  • UI-Design
  • Microanimations
  • Responsive Design
  • Motion Design
  • SEO-Text
  • TYPO3
  • HR Marketing
02 Situation

Ziel und Kommunikationsansatz

Diente das bisherige Karriereportal zweckmäßig der Platzierung von Stellenanzeigen, war es jetzt an der Zeit, das breite Spektrum an Karrieremöglichkeiten, Benefits und modernen Unternehmenswerten mit in den Fokus zu rücken.

Schon zu Beginn des Projektes war klar, dass die HOWOGE viel zu erzählen hat und dass die Karriereseite ein essenzieller Baustein im Employer Branding und Recruiting werden soll. Im Sinne der Candidate Experience entschieden wir uns für eine Menü- und Infrastruktur, die Nutzer:innen zielgruppengerecht durch die Inhalte führt. Ober Schüler:innen oder Berufserfahrene – jeder soll direkt die Informationen finden, die für den nächsten Karriereschritt wichtig sind.

Das Kommunikationskonzept verfolgte einen mitarbeiterzentrierten Storytelling-Ansatz: Durch die Integration von Inhalten der parallel laufenden Employer Branding-Kampagne bekommen potentielle Bewerbende neben den relevanten Informationen zum Unternehmen auch einen authentischen Einblick durch Mitarbeiter:innen. So werden Insights zu den Themen Diversity, Digitalisierung, Benefits und Familienfreundlichkeit durch Fotos, Zitate und Videos belegt und aufgelockert.

03 Aufgabe Ziel

Conversion-Optimierung und Scrollability

Da die Haupteinstiegsseite für die meisten Besucher:innen die Stellenanzeige selbst ist, wurde diese so konzipiert, dass man bereits dort alle relevanten Informationen findet. So können sich die potenziellen Bewerber:innen direkt unterhalb der Stellenbeschreibung zu den Benefits, der Unternehmenskultur und weiteren Themen informieren, ohne durch die komplette Seite navigieren zu müssen.

Zusätzlich wurde auf der kompletten Karriere-Seite großer Wert auf Conversion-Optimierung gelegt. Beispielsweise lädt ein Floating Button in den Stellenanzeigen aufmerksamkeitsstark zum Bewerben ein, während auf einzelnen Contentseiten thematisch passende Job-Teaser platziert sind.

Look und technische Umsetzung

Nach einer umfangreichen Contentscreening- und -clusterungs-Phase wurden die Inhalte anhand von Wireframes strukturiert. Komplexe Themen sollten übersichtlich und vereinfacht dargestellt und Module interaktiv gestaltet werden, damit die Aufmerksamkeit beim Lesen erhalten bleibt.

Der Einsatz verschiedener Medienformaten sowie viele Microanimations sorgen für eine lebhafte Web-Experience – über alle Endgeräte hinweg. Komplexe Inhalte und Prozesse wurden durch diverse Illustrationen greifbar gemacht. Gemeinsam mit den authentischen Kampagnenmotiven, Zitaten und Animationen entstand ein realistisches, freundliches Bild der HOWOGE als modernes Unternehmen mit einer bemerkenswerten Unternehmenskultur und spannenden Aufgaben.

Die Umsetzung erfolgte im CMS Typo3, in dem auch die Corporate Website der HOWOGE entwickelt wurde. Wichtig in der Umsetzung war die Schnittstelle zum Bewerbermanagement-Tool Umantis Inklusive eines automatisierten Monitorings, um Ausfälle in der Schnittstellenübertragung frühzeitig zu erkennen.

Im Sinne der Inklusion wurde die Website in weiten Teilen barrierefrei umgesetzt.

>> www.karriere.howoge.de

05 Uxd Ev

Ansprechpartner/in

zebra | group GmbH

Annett Klötzke

Account Managerin

T: +49 (0)351 888 2719 E: annett.kloetzke@mindbox.de